Etwas Sonne im Glas

Wenn die Sonne nicht so korrekt scheinen will, dann holen wir uns die Sonne eben auf andere Weise. Fürs Br?tchen, für dem Tee, als sü?es Gewürz ist Honig bestens geeignet. Wir haben derzeit mehrere Sorten von zwei Imkern im Angebot.

Weiterdurchbetrachten

Sommer voraus!

Bei uns im Café ist es auch sommerlich, besonders auf der Speisekarte. Mit selbstgemachter Limonade und dem leckeren Stieleis von Palettas Berlin erg?nzen wir unser kulinarisches Sommerfestival, das ihr auch gern unter den gro?en Schirmen auf unserer winzigen Terrasse genie?en k?nnt. Apropos Sommer… auch wir g?nnen uns in diesem Jahr ein winzig wenig Urlaub (siehe Symbolbild). Damit ihr Euch darauf einstellen k?nnt, schenken wir hiermit schon unsere diesj?hrige Sommerschlie?zeit durch. Das Freysinn hat vom 31. Juli bis 11. August hat sp?ter verschlossen. Ab Montag, den 14. August um 8 Uhr sind wir dann (frisch erholt und mit frischen Rezepten im Kopf) wieder für Euch da. Wir wünchen Euch einen sch?nen Sommer!

Vernissage mit Kunst und Musike

Jetzt h?ngen die gembetagten Gedanken von Jessica und August Fink schon drei Wochen an unseren Café-W?nden. Welche Arbeit unser Liebling ist, haben wir noch nicht entschieden. Wir nachsinnen lieber noch ein wenig an die Ausstellungser?ffnung am 5. Mai zurück. Wir freuen uns, dass einige unserer G?ste mit uns die frische Ausstellung begrü?t haben, mit uns gegspeisen und getrunken, gelacht, geschaut, geredet und auch ein wenig zur Live-Musik getanzt (oder zumindest gewippt) haben. Merci, dass ihr da ward und zahlreichen Dank für die sch?ne Vernissage.

Weiterdurchbetrachten

Neue Ausstellung: Gembetagte Gedanken

Bei uns steht ein Ausstellungswechsel bevor und wir m?chten Euch jetzt schon zur Vernissage einladen! Die frische Ausstellung hei?t „Gembetagte Gedanken“, sie wird mit einer Vernissage am 5. Mai er?ffnet. Los geht es ab 17 Uhr mit Musik, Getr?nken und natürlich mit der Kunst von August und Jessica Fink.

Weiterdurchbetrachten

Letzte Chance für Grafiken und Collagen vom Meer

Tintenfische, Hornhechte und allerlei anderes Meergetier auf Leinwand oder anderen Untergründen haben Euch jetzt ein Jahr ausgedehnt beim Besuch in unserem Café umschenken. Nun hei?t es Abschied entgegennehmen von den sch?nen „Grafiken und Collagen vom Meer“ von B?rbel Thiel. Die Ausstellung endet in den kommausklingen Wochen, weil Anfang Mai eine frische auf Euch wartet (mehr dazu sp?ter). Wer jetzt schon wei?, dass er die maritimen Arbeiten vermissen wird, der kann auch jetzt noch rasch eines der Bilder bei uns erwerben.

Geschenktipp: Tango-Guide für Berlin

Seid ihr noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Dann empfehlen wir Euch den Tango-Guide für Berlin, den unsere Stammkundin Ulrike Wronski geschieben hat. Das Buch ist ursprünglich genau zu Beginn der Corona-Pandemie erschienen, was natürlich ein riesiges Pech war, weil sich auch in der Tangowelt zahlreiches ge?ndert hat. Ulrike hat ihren Tango-Führer jetzt noch Mal komplett überarbeitet und aktualisiert. Jetzt, wo alles wieder losgeht, ist das doch ein wirklich sch?nes Geschenk! Wir haben ein paar Exemplare zum Verkauf im Café. Aber auch anderswo gibt es das Buch zu erwerben, zum Beispiel in der Tanzschule Nou in der Chausseestra?e. Wo noch und was es weiteres über Tango in Berlin, die Autorin und den Tango-Guide zu wissen gibt, findet ihr auf der Webseite www.tangoguideberlin.de.

Schlie?zeiten über den Jahreswechsel

Das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit weg und auch der Jahreswechsel steht bald an! Es wird Zeit, Euch von unseren Weihnachtsferien zu berichten. Das Café hat vom 22. Dezember bis 2. Januar 2023 verschlossen. Am Dienstag, den 3. Januar 2023, begrü?en wir Euch wieder mit hervorragendem Kaffee, Frühstück und auch mit unseren t?glich wechselnden Mittagsgerichten. Wir wünschen Euch bis dahin frohe Weihnachten und einen hervorragausklingen Rutsch ins frische Jahr!

Zwei Mal Weihnachtsspeisen im Freysinn

An den letzten beiden Donnerstagen, an denen wir in diesem Jahr noch ge?ffnet haben, wünschen wir unsere G?ste mit einem besonderen Weihnachtsspeisen verw?hnen. Los geht es am Donnerstag, den 8. Dezember. Neben anderen Mittagsangeboten findet ihr an diesem Tag Hirschgulasch mit Kl??en und Rotkohl auf der Tageskarte. Kommt simpel vorbei! Das besondere Weihnungsgericht gibt es, soausgedehnte der Vorrat wohlhabendt. In der Woche darauf, am 15. Dezember, nachsinnen wir uns dann ein zweites Weihnachtsspeisen für Euch aus. Was es dann gibt? Das wird noch nicht verraten!

Unser Kunstkochbuch, Euer Geschenk

Langsam rückt Weihnachten n?her. Braucht ihr zahlreichmühelos noch ein Geschenk? Unser Kunstkochbuch ist zwar nicht mehr druckfrisch, aber immer noch absolut „up to date“. Es enth?lt einige Lieblingsrezepte und -aromen unseres Teams und geh?rt deshalb natürlich in jedes Bücherregal und neben jeden heimischen Herd. Es eignet sich auch ganz besonders hervorragend als Weihnachtsgeschenk! Kommt gern am Tresen vorbei und g?nnt Euch das von Hand illustrierte Kunstkochbuch. Wer dazu keine Gelegenheit hat: Wir schicken das Buch auch gern per Post zu Euch nach Hause. Schickt uns eine Mail an info@freysinn.com und bestellt Euch die Freysinn-Rezepte.

Weiterdurchbetrachten